Heute präsentiert sich das San Remo, geführt von Costanzo und nun in 2. Generation gemeinsam mit seinem Sohn Francesco, mit traditionellen und innovativen Rezepturen der italienischen Küche. Bei herausragenden selbst gemachten Nudeln und einer wechselnden Karte der Oberklasse lässt sich der italienische Charme der gehobenen Gastronomie, zubereitet a-la-minute, genießen. Ständig variierende Saisonangebote, mediterraner Fisch wie z.B. Seezunge, Dorade oder Steinbutt und Fleischspezialitäten wie die klassische Bistecca alla Fiorentina (Art T-Bone Steak, ca 500gr) vom Lavastein-Grill sind die gastronomischen Highlights des Restaurants.

Die Vitrine mit einer großen Auswahl an Antipasti, italienischem Schinken und vielem anderen ist einladend und im Sommer ist das italienische dolce far niente auf der Sonnenterrasse zu genießen und es macht Appetit, dem Koch im Front-Cooking-Bereich zu beobachten.

Für feierliche Anlässe stehen zwei Säle mit einer Kapazität von ca. 60 und 40 Personen zur Verfügung. Im Sommer bietet die einzigartige sonnige Palmen-Terrasse Platz für weitere 100 Gäste.

Im Anschluss an ein schönes Essen lädt die angrenzende neue gestaltete Bar Mania zu klassischen Cocktails in modernem Ambiente ein.

40 Jahre San Remo

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 24.00 Uhr

kein Ruhetag täglich durchgehend warme Küche